YOGA RÜCKEN

Nimm deine Gesundheit selbst in die Hand!


Präventionsrücken

















Etwa die Hälfte der westlichen Bevölkerung leidet unter Problemen mit der Wirbelsäule, die von Fehlhaltungen bis zu degenerativen Veränderungen reichen. In dieser Yogastunde für den Rücken lernen wir die Muskulatur zu stärken, die für einen kräftigen, beweglichen und schmerzfreien Rücken benötigt wird.

Eine gesunde Wirbelsäule und ein belastbarer Rücken sind unabdingbar für eine gute und physiologische Körperhaltung.

Mit gezielten Rückenübungen erhält die Wirbelsäule den Ausgleich, den sie nach zu langem Sitzen oder Stehen braucht. Dehn- und Kräftigungsübungen bringen das Rückgrat wieder ins Lot, unterstützen die Körperwahrnehmung und zeigen Wege für ein rückengerechtes Verhalten im Alltag. Gleichzeitig können altersbedingte „Verschleißerscheinungen“ verlangsamt werden.

Dieses Format Yoga für den Rücken ist auch für Einsteiger sehr gut geeignet. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Eine einmalige Probestunde ist jederzeit möglich.

Termin:
Montag
10.00-11.00 Uhr (alle Level) | SARAH



YOGA RÜCKENKURS MIT ANNIKA

Präventionsrücken


Entlastung und Entspannung
für unsere Wirbelsäule


Hohe Belastung im Alltag, Anspannung und Stress wirken sich häufig auf unseren Rücken aus. Durch gezielte Yogaübungen zur Entspannung, Kräftigung und Mobilisierung des Rückens können stressbedingte Rückenbeschwerden reduziert und diesen vorgebeugt werden.
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.


Kurs in Planung für Frühjahr 2020
Eine Anmeldung ist erforderlich: my@majayoga.de






majaYoga web


13.02.2012. 15:56